Orchideen

Krankengymnastik Therapeutischer Sport zur Kräftigung der Muskulatur

Krankengymnastik ist eine Form der äußerlichen Anwendung, mit der u.a. die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wiederhergestellt, verbessert oder erhalten werden soll.


Massagetherapie Beeinflussung von Haut, Bindegewebe, Muskulatur und Psyche

Die Massagetherapie wirkt muskelentspannend, schmerzlindernd, durchblutungssteigernd und entstauend auf die behandelte Körperregion.


Manuelle Therapie Behandlung von Funktionsstörungen der Gelenke, Muskeln und Nerven


Bobaththerapie Behandlung von Erkrankungen des zentralen Nervensystems


Manuelle Lymphdrainage Stimulation des Lymphsystems

Die manuelle Lymphdrainage dient u.a. als Ödem- und Entstauungstherapie ödematöser Körperregionen wie Körperstamm und Extremitäten (Arme, Beine), welche nach einem Trauma oder einer Operationen entstehen können


Kompression effektive Entstauung geschwächter Venen


Traktionsbehandlung mit Mikrowellentherapie Behandlung von chronischen Schmerzen des Bewegungsapparates durch Wärmestrahlung der Mikrowellen


Elektrotherapie Anwendung des elektrischen Stroms zur Förderung der Durchblutung und Anregung der Muskeln


Wärmetherapie/Fango Anwendung von feuchter Wärme auf einzelne oder mehrere Körperregionen zur Entspannung der Muskulatur


Kältetherapie/Kryo

Die Kältetherapie ist lokal als unterstützende Therapie einsetzbar, wirkt schmerzlindernd, entzündungshemmend und verbessert die Durchblutung.


Triggerpunktbehandlung gezielte Beseitigung von Verhärtungen der Muskulatur (sofort spürbar)


Ultraschallbehandlung Verfahren zur Schmerzlinderung, Erzeugung von Wärme und Gewebebewegung im Körperinneren


Wellnessmassagen Entspannung für Körper, Geist und Seele